Bitte verwenden Sie diese Applikation auf Ihrem Desktop-Browser bei einer empfohlenen Auflösung von 1280 x 780px.

Vielen Dank!

technische Projektparameter

Eine wesentliche Aufgabe in der Projektentwicklung stellt eine gründliche Erhebung des IST-Zustandes einer oder auch mehrerer Liegenschaften dar. Nur wenn die rechtlichen und bautechnischen Voraussetzungen und gegebenenfalls Verpflichtungen vollständig bekannt sind, können diese richtig bewertet und im weiteren Verlauf der Projektentwicklung eingearbeitet bzw. berücksichtigt werden.

Im Rahmen einer qualitativ hochwertigen Projektentwicklung umfasst die Erhebung neben den geläufigen Dokumenten und Parametern, wie Grundbuch, Grundstücksdaten, Bestandsunterlagen, Flächenwidmung, und vielem mehr, auch die Erhebung des Verdachtsflächen- und Altlastenkatasters, Rechte und Dienstbarkeiten an angrenzende Liegenschaften. Auch ist für uns eine Überprüfung des erweiterten Umfeldes auf sonstige besondere Gegebenheiten ein fester Bestandteil der Grundlagenermittlung.

Basierend auf den zusammengetragenen Daten können so konkrete Flächenanalysen und Bebauungsstudien erstellt werden. Diese dienen schließlich ihrerseits als Ausgangslage für die Ausarbeitung sinnvoller Nutzungskonzepte, konkretisierender Funktionsprogramme und Raumprogramme sowie detaillierten Topografien und Raumbüchern.